Mainz, wie es singt und tanzt!

Am 11.4. waren wir zum ersten Mal in Mainz zu Gast. Dass wir da gleich im Frankfurter Hof aufspielen durften, war natürlich eine besondere Ehre. Im Vorprogramm brachten die Fischer-Brüder und Billy Crash das Publikum in Stimmung, wofür wir uns auf diesem Wege noch einmal herzlich bedanken wollen. Und auch wenn vielleicht noch ein paar Leute mehr in der Halle Platz gehabt hätten: die rund 250 Zuhörer, die da waren, haben aus dem Konzert eine Riesenparty gemacht. Es war ein sehr schöner Abend! Und ganz ehrlich: wir würden gerne wiederkommen!

Hier ein paar Eindrücke: